Hallo Dartfreunde!

Die 30. Auflage der BULL'S German Open findet vom 13.-15. April 2018 statt.

Wie schon im Vorjahr werden auch am Sonntag Einzelturniere ausgetragen, die BULL'S Darts Masters.

Das Turnier findet nach vielen Jahren nicht mehr in Bochum statt, da uns dort aktuell leider keine geeignete Halle zur Verfügung steht. Wir freuen uns daher, mit dem Wunderland Kalkar eine neue Heimat gefunden zu haben! Wir sind überzeugt von der Spielstätte und den dortigen Möglichkeiten und hoffen, dass auch die Teilnehmer und Gäste sich wohlfühlen.

Informationen zum Wunderland Kalkar findet ihr unter den Punkten "Spielort" und "Übernachtung". Vorab sei gesagt, dass der Eintritt in die Spielhalle für jeden frei ist!

Das Preisgeld beträgt garantiert 20.500 EUR.

Meldeschluß für ALLE Wettbewerbe (außer Zusatzwettbewerbe an Samstag und Sonntag) ist der 29.03.2018 .

Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 13.04.18: Warm-Up-Doppelturnier

Samstag, 14.04.18: BULL'S German Open (WDF/BDO/DDV)
- Herren-Einzel (WDF "M"/BDO "A"/Finder Darts Masters)
- Damen-Einzel (WDF "1"/BDO "B"/Finder Darts Masters)
- Jungen (WDF/DDV)
- Mädchen (WDF/DDV)
- Zusatzturnier Doppel

Sonntag, 15.04.18: BULL'S Darts Masters (WDF/BDO/DDV)
- Herren-Einzel (WDF "M"/BDO "B"/Finder Darts Masters)
- Damen-Einzel (WDF "1"/BDO "B"/Finder Darts Masters)
- Zusatzturnier Einzel

 Es handelt sich um ein "offenes" Turnier! Eine Qualifikation oder die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich! Lediglich ein kleiner Personenkreis (z.B. PDC-Tour-Card-Inhaber oder Teilnehmer der PDC-WM) ist nicht teilnahmeberechtigt!

Bitte beachtet auch die "Regeln + Informationen"!

Abhängig von der Teilnehmerzahl ist der Zeitplan; wir bemühen uns, den Spielplan so zu gestalten, dass die Finalspiele am Samstag um spätestens 22 Uhr und am Sonntag um 19 Uhr beendet sind.
Somit ist damit zu rechnen, dass die finalen Bühnenspiele am Samstag gegen 19 Uhr und am Sonntag gegen 17 Uhr starten.

In der Vergangenheit haben sich Jahr für Jahr nahezu alle Top-Sportler Europas beim größten deutschen Dartturnier eingefunden und um die Titel gekämpft - sehr zur Freude aller Hobbysportler, die insbesondere den hautnahen Kontakt zu ihren Idolen sehr zu schätzen wissen.
Schulter an Schulter mit den Stars, keinerlei VIP-Bereiche, keine Bodyguards, keine Barrieren. Zeit für Fotos, Autogramme oder ein kurzes Gespräch. Das zeichnet diese Veranstaltung immer besonders aus.

Wir sehen uns auf den 30. BULL'S German Open und BULL'S Darts Masters im Wunderland Kalkar und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und Spaß!